Horse Agility

Horse Agility basiert auf dem äußerst populären Hundesport Agility — ähnlich wie dort müssen die Pferde dabei einen vorgeschriebenen Hindernis-Parcours bewältigen, und das weitgehend eigenständig, ohne unmittelbare physische Einwirkung durch den Menschen. Peitschen oder Gerten sind streng verboten, einziges erlaubtes Zubehör ist ein Führstrick, der jedoch stets durchhängen muß und niemals straff angezogen werden darf.

Die höchste Stufe der Horse Agility ist die sogenannte Freestyle oder Liberty-Klasse, in der das Pferd seine Aufgaben völlig frei und ganz ohne physische Einwirkung durch den Vorführer bewältigt, es wird allein durch Stimme, Körpersprache und Handbewegungen dirigiert.

Links




Sie sind hier: StartNotizblock → horseagility.txt



Werbung:

Suche

(Google-) Suche:

Werkzeuge

Der Besuch dieser Webseite wird aktuell von der Piwik Webanalyse erfaßt. Hier können Sie der Erfassung wiedersprechen.

Dieses Notizheft flattrn