Bürger Energie Berlin

Die Genossenschaft Bürger Energie Berlin (BEB) will das Berliner Stromnetz kaufen, um die Energiewende voranzutreiben. Die Genossenschaft kommt aus dem bürgerlichen, grünen Milieu und kann von jedem mit Anteilen unterstützt werden.

Als Sponsoren fungieren Ökostromanbieter wie Greenpeace Energy, der Bund Umwelt- und Naturschutz (BUND) Berlin und die Elektrizitätswerke Schönau. Letztere entstanden aus einer Bürgerinitiative und führten im Schwarzwald-Städtchen Schönau im kleinen Maßstab vor, was die neue Berliner Genossenschaft in der 3,5-Millionen-Metropole noch en gros vorhat: Ein Stromnetz aufzukaufen und so umzubauen, daß es für die überwiegend dezentrale Stromproduktion mit erneuerbaren Energien wie Wind, Sonne und Geothermie brauchbar ist.

Links




Sie sind hier: StartKonkrete UtopienEnergie → buergerenergieberlin.txt


Suche

Werkzeuge

Der Besuch dieser Webseite wird aktuell von der Piwik Webanalyse erfaßt. Hier können Sie der Erfassung wiedersprechen.