V-Play

V-Play ist eine kommerzielle Game-Engine zum Erstellen von Spielen auf Mobilgeräten und dem Desktop. Da sie sich vor allem an die Entwickler von Casual Games richtet, spielt sie nicht in derselben Liga wie Unity und Unreal. Sie beschränkt sich auf 2D-Graphik, hat dafür aber vorgefertigte Plug-ins zur Vermarktung der erstellten Apps via Werbeeinblendungen oder In-App-Käufen.

Das kostenlose Einstiegspaket unterstützt alle Zielplattformen, verzichtet aber auf die V-Play-Plug-ins zur Vermarktung. Kommerzielle Lizenzen kosten pro Entwickler je nach Ausstattung und Support monatlich zwischen 39,- Euro und 199,- Euro.

Links




Sie sind hier: StartMultimediaSpieleprogrammierung → vplay.txt



Werbung:

Suche

(Google-) Suche:

Werkzeuge

Der Besuch dieser Webseite wird aktuell von der Piwik Webanalyse erfaßt. Hier können Sie der Erfassung wiedersprechen.

Dieses Notizheft flattrn